Das Projekt

Stadtentwicklung Ostfildern verbindet. Worum geht’s?

Wie viele andere Städte steht Ostfildern in den kommenden Jahren vor großen Herausforderungen, die aber durchaus als Chancen gesehen werden können. Dabei geht es um Themen wie Wohnen, soziale Infrastruktur, Identität und soziale Zukunftsfähigkeit, Wirtschaft/Handel und Beschäftigung, Verkehr/Mobilität und technische Infrastruktur, Freiraum und Landschaft, Klimaschutz- und Klimawandelanpassung. Im breiten Dialog gemeinsam mit der Bürgerschaft wird die zukünftige Entwicklung dieser Themen in den kommenden Jahren diskutiert. Als zentrales Instrument wird hierzu das Stadtentwicklungskonzept, ein gesamtstädtisches Strategiepapier, weiterentwickelt. Auf dessen Grundlage folgt die Erstellung eines formellen Flächennutzungsplans (FNP) sowie Landschafts- und Umweltplans (LUP). Damit wird die mittel‐ bis langfristige Entwicklung Ostfilderns abgebildet. Ziel ist die Erarbeitung eines ausgewogenen Gesamtkonzepts, das von der breiten Öffentlichkeit sowie von Politik und Verwaltung getragen wird. 

Ostfildern ist mit seinen individuellen und sich ergänzenden Stadtteilen in vielerlei Hinsicht bunt und vielfältig. Individuelle Stärken zu nutzen und gleichzeitig die Stadt als Ganzes zukunftsfähig, lebenswert und attraktiv weiterzuentwickeln und zu verbinden, das ist Ziel des gestarteten Stadtentwicklungsprozesses. Auch die Interessen der Bürgerinnen und Bürger und der aktiven Akteure in der Stadt werden intensiv in diesen Prozess eingebunden. Jeder soll teilhaben können! Dabei geht es beispielsweise um Fragen, wie wir zukünftig in Ostfildern leben und arbeiten wollen, oder wie die zukünftige Mobilität geprägt sein soll. Mit „Stadtentwicklung Ostfildern verbindet“ will die Stadtverwaltung diese und weitere Fragen beantworten und gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern Strategien und Maßnahmen für Ostfildern erarbeiten. 

Wir verbinden Handlungsfelder und arbeiten fachübergreifend zusammen. Dabei sind wir offen für Veränderungen im Prozess.  

Wir verbinden die Stadtteile, funktional und räumlich und erweitern hierzu unsere verkehrlichen, technischen sowie sozialen Infrastrukturen. 

Wir verbinden die Menschen und Akteure vor Ort und möchten gemeinsam mit Ihnen erarbeiten: 

  1. Was macht Ostfildern unverwechselbar? 
  2. Was sind aktuelle Stärken/Schwächen?  
  3. Was zukünftige Herausforderungen und Chancen? 
  4. Was bewegt Sie konkret – wie wollen und können wir unsere Stadt gemeinsam entwickeln? 

Ostfildern aus der Luft; Bildquelle: Stadt Ostfildern